2016
Bern

Auftrag

Ebenerdiges Fugenabdichtungssystem über den Bodenfugen einbauen. Rutschfeste und ansprechende Bodenbeschichtung einbringen.

Objekt

Neue Velostation im PostParc Bern mit 1‘000 Veloabstellplätzen. Die in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs gelegene Velostation bietet auch Stromanschluss für E-Bikes.

Arbeitsbeschrieb:
Bewegungsfugen ebenerdig, elastisch und dauerhaft gegen eindringende Feuchtigkeit schützen. Zur Vorbeugung von Unfällen ist auf die Böden eine rutschfeste und visuell ansprechende Bodenbeschichtung aufzubringen..

 

Ausgeführte Arbeiten

Untergrundvorbereitung

  • Fugenaussparung für den Einbau der Floorjoint‘s vorbereiten
  • Ganzer Boden kugelstrahlen
     

Beschichtungsaufbau

  • Einbauen und abdichten des Floorjoint über den Bewegungsfugen
  • Untergrund grundieren mit Sikafloor®-161
  • Basisschicht Sikafloor®-264 aufbringen und mit Quarzsand einstreuen
  • Beschichtung Versiegeln mit Sikafloor®-264

Projekt Mitwirkung

Auftraggeber:
Steiner AG, Totalunternehmung, 3048 Worblaufen

Ausführender:
SikaBau AG, Niederlassung Kirchberg