2017
Thurgau

Beschrieb

Bestehendes Mosaik abgewittert und trüb. Teilweise Risse,Hohlstellen und Ausbrüche in Boden und Wände.

 

Objekt

Bestehendes Schwimmbecken in betonbauweise mit Kantenlänge 5 m x 10 m, ausgekleidet mit Mosaik.

 

Ausgeführte Arbeiten

Untergrundvorbereitung

  • Bestehender Mosaikbelag abspitzen
  • Zementhaut und Kleberreste abschleifen mit Diamanttopfscheibe
  • Reinigen der Oberfläche mit Wasserhochdruck und Rotordüse
  • Reprofilieren von Hohlstellen mit Sika MonoTop®-412 N
  • Abdichten der Bindstellen mit demSikadur® Combiflex® SG System.


Beschichtungsaufbau

  • Porenverschluss Sika® Icoment®-520 in 2 Arbeitsschritten aufbringen
  • Schwimmbecken 2 x Sikagard®-250 Pool beschichten
  • Brüstung mit Sikagard®-675 W streichen

 

Projekt Mitwirkung

Auftraggeber/Bauleitung
Privat

Ausführender:
SikaBau Niederlassung St.Gallen