2017
Horw

Arbeitsbeschrieb

Mit zunehmendem Alter sowie durch Witterung entstanden Risse in welches das Wasser eindringt und den Beton schädigt. Im Winter gefriert das Wasser im Innern was zu Abplatzungen und Ausbrüchen führt. Die Betontreppe soll Instandgesetzt und mit einer rutschfesten, flexiblen Beschichtung beschichtet werden. Ausführung in einem engen Zeitfenster ausserhalb des Schulbetriebs.

 

Objekt

Hauptzugang Schulhaus Biregg. Aussenbetontreppe, erstellt in Ortsbeton.

Ausgeführte Arbeiten

Untergrundvorbereitung

  • Betontreppe reinigen mit Hochdruck
  • Hohlstellen öffnen und schlecht haftende Teile entfernen
  • Oberfläche schleifen bzw. wo nötig stocken


Beschichtungsaufbau

  • Ausbrüche reprofilieren mit Sika MonoTop®-412 N
  • Zum Schliessen der Poren und Lunkern ganze Treppe überziehen mit Sikagard®-720 EpoCem
  • Oberfläche grundieren mit Sikafloor®-161 und einstreuen mit Sikadur®-501 Quarzsand
  • Mit Deckschicht Sikafloor®-359 N

 

Projekt Mitwirkung

Bauherr:
Gemeinde Horw

Auftraggeber:
Gemeinde Horw, Immobilien

Ausführender:
SikaBau AG, Niederlassung Kriens