2021
Coldrerio

Objekt

Neubau eines Mehrfamilienhaus in Coldrerio.

Auftrag

Steildach aus Ortsbeton zur Aufnahme der Abdichtung vorbereiten. Fugen abdichten. Betondach abdichten und gegen klimatische Einflüsse versiegeln. Terrassen abdichten und eine rutschhemmende Beschichtung aufbringen. Betonfassade gegen Witterungseinflüsse hydrophobieren.

Arbeitsbeschrieb:
Abdichten und Versiegeln des Steildaches und der ausstehenden Terassenböden, Schützen der Betonfassade mit einem Wetterschutzanstrich. Abdichten der erdberührten Tiefgaragendecke (durch Dritte).

Ausgeführte Arbeiten

Untergrundvorbereitung:

  • Zementhaut und schlecht haftende Teile auf dem Betondach und den Fugenflanken mit Topfscheibe entfernt.
  • Unebenheiten mit Epoxidharz-Estrich egalisiert.
  • Terrassenböden gereinigt.
     

Beschichtungsarbeiten:

  • Fugen mit Sikadur Sikadur-Combiflex® SG System abgedichtet.
  • Betondach grundiert mit Sikafloor®-151.
  • Flüssigkunststoff Sikalastic®-801 thixo aufgebracht und diese mit dem UV-Schutz Sikafloor®-359 N beschichtet.
  • Terrassenböden mit Wärmedämmplatten verlegt und die Isolation mit der Kunststoff-Folie SikaRoof® AT-18 abgedichtet.
  • Hochgezogene Übergänge mit dem Sikalastic®-641 und dem Sika® Reemat Premium-Vlies versiegelt.
  • Betonfassade mit Sikagard®-705 hydrophobiert.

Projekt Mitwirkung

Bauherr:
Privat

Auftraggeber:
Studio d’archittetura Conte-Pianetti-Zanetta, Carabbia

Ausführender:
SikaBau AG, Niederlassung Cadenazzo