Trocken gelegt

Erdberührte Bauteile, die noch nicht mit den heute verfügbaren Abdichtungssystemen abgedichtet wurden, sind häufig unterschiedlichen Feuchtigkeitsbelastungen ausgesetzt. Diese Feuchtigkeit in Kombination mit Salzen ist die häufigste Ursache für den Zerfall von Bauwerken.

Feuchte Wände und schimmlige Oberflächen machen Kellerräume nicht nur unbrauchbar und sind gesundheitsschädlich, sondern können das Fundament ernsthaft schädigen. Auch Sockelbereiche sind Belastungen durch Niederschlag, Eisbildung, Temperaturveränderungen etc. ausgesetzt.

Die Sika Schweiz AG bietet auf diesem Gebiet unterschiedliche leistungsfähige Produkte an, die von SikaBau situationsspezifisch und fachgerechtverarbeitet werden.