Im Jahre 1963

wurde die Ausführungsabteilung SikaBau aus der Kaspar Winkler + Cie ausgegliedert und in eine Aktiengesellschaft übergeführt. Ab diesem Zeitpunkt hatte SikaBau ihren Hauptsitz im ehemaligen Produktions- und Wohnsitz von Kaspar Winkler am Geerenweg 9 in Zürich-Altstetten.

Im Jahre 1970

wurden die Kaspar Winkler + Cie und SikaBau AG zur Sika AG vorm. Kaspar Winkler + Cie fusioniert.

Im Jahre 2000

wurde SikaBau AG aus der Sika AG ausgegliedert und tritt seither als SikaBau AG auf. 2007 mussten wir unseren Hauptsitz in Zürich-Altstetten räumen. Das Land wurde für die Wendeschlaufe einer neuen Tramlinie benötgt. Wir bezogen unseren neuen Firmensitz an der Reitmenstrasse 7 in Schlieren. Die Gebäude am Geerenweg wurden 2008 abgerissen.